•  Technische Alternative
     C.M.I Control and Monitoring Interface CMI

    C.M.I Control and Monitoring Interface CMI - Technische Alternative Das Control und Monitoring Interface C.M.I. ist eine Schnittstelle zur komfortablen Anlagenüberwachung, Fernbedienung, Datenlogging und Visualisierung aller Regler mit DL- oder CAN-Bus. Produkteigenschaften CMI im Überblick: - Fernwartung von CAN-Bus Geräten - Funktionsdatenverwaltung für CAN-Bus Geräte - Betriebssystemverwaltung für CAN-Bus Geräte - Anlagenvisualisierung via PC, Smartphone oder Tablet - Änderung von Parametern von CAN-Bus Geräten über die Visualisierung - Datenlogging über CAN-Bus oder DL-Bus - ereignisgesteuerte Benachrichtigung per E-Mail - Hutschienen- oder Wandmontage - Plug & Play Lösung über Server Betrieb - Zugriff - direkt über das LAN- Netzwerk - über das Webportal https://cmi.ta.co.at/ Verfügbare Schnittstellen - CAN- Bus (UVR1611 und andere CAN- Bus Geräte) - zwei DL- Buseingänge Ethernet (RJ45) - SD Karte für Funktionsdaten, Logfiles und Firmware....


    € 164,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CMI
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     C.M.I. Control and Monitoring Interface CMI inkl. Netzteil

    C.M.I Control and Monitoring Interface CMI inkl. Netzteil - Technische Alternative Das Control und Monitoring Interface C.M.I. ist eine Schnittstelle zur komfortablen Anlagenüberwachung, Fernbedienung, Datenlogging und Visualisierung aller Regler mit DL- oder CAN-Bus. Das Netzteil wird benötigt, wenn - der Regler neben dem C.M.I. noch weitere CAN-BUS-Module versorgen muss Beispiel: CAN-Monitor, CAN-BC, CAN-I/O - der Betrieb des CMI ausschliesslich über DL-BUS erfolgt Produkteigenschaften CMI im Überblick: - Fernwartung von CAN-Bus Geräten - Funktionsdatenverwaltung für CAN-Bus Geräte - Betriebssystemverwaltung für CAN-Bus Geräte - Anlagenvisualisierung via PC, Smartphone oder Tablet - Änderung von Parametern von CAN-Bus Geräten über die Visualisierung - Datenlogging über CAN-Bus oder DL-Bus - ereignisgesteuerte Benachrichtigung per E-Mail - Hutschienen- oder Wandmontage - Plug & Play Lösung über Server Betrieb - Zugriff - direkt über das LAN- Netzwerk - über das Webportal https://cmi.ta.co.at/ Verfügbare Schnittstellen - CAN- Bus (UVR1611 und andere CAN- Bus Geräte) - zwei DL- Buseingänge Ethernet (RJ45) - SD Karte für Funktionsdaten, Logfiles und Firmware....


    € 175,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CMI-NT
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CA-1W OPTEX Wandmontage für CX702 und LX

    OPTEX Wandhalterung / Wandmontage CA-1W Passend für die Passiv Infrarot Bewegungsmelder: - CX-702 - CX-702RS - LX-Serie....


    € 6,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CA-1W
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CA-2C OPTEX Deckenmontage für CX und LX Serie

    OPTEX Deckenhalter / Deckenmontage für PIR Bewegungsmelder Passend für die Passiv Infrarot Melder: - CX-702 - CX-702RS - LX-Serie....


    € 6,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CA-2C
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN Monitor CAN-MTx2-CO2 mit CO2 Messung schwarz

    CAN Monitor mit CO2 Messung - schwarzes Gehäuse - Technische Alternative Der neue CAN-Monitor mit integriertem CO2 Sensor zur Erfassung der Raumluftqualität. Dieser ist mit einem 4,3“ Touch-Display eine Sensor-, Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbaren Universalregelungen UVR16x2 und RSM610 sowie alle x2-kompatiblen Geräte. Der CAN-Monitor arbeitet nach dem gleichen Bedienkonzept wie der Regler UVR16x2 und hat zusätzlich zum CO2 Sensor eine Sensoreinheit für Raumtemperatur, Feuchte und Luftdruck. Mit Hilfe der Software TA-Designer können ergänzend zur Menü-Bedienung beliebige Bildschirmmenüs gestaltet werden. Mittels SD-Karte werden diese in das Gerät übertragen.....


    € 279,00

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-MTx2-CO2-BK
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN Monitor CAN-MTx2-CO2 mit CO2 Messung weiß

    CAN Monitor mit CO2 Messung - weißes Gehäuse - Technische Alternative Der neue CAN-Monitor mit integriertem CO2 Sensor zur Erfassung der Raumluftqualität. Dieser ist mit einem 4,3“ Touch-Display eine Sensor-, Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbaren Universalregelungen UVR16x2 und RSM610 sowie alle x2-kompatiblen Geräte. Der CAN-Monitor arbeitet nach dem gleichen Bedienkonzept wie der Regler UVR16x2 und hat zusätzlich zum CO2 Sensor eine Sensoreinheit für Raumtemperatur, Feuchte und Luftdruck. Mit Hilfe der Software TA-Designer können ergänzend zur Menü-Bedienung beliebige Bildschirmmenüs gestaltet werden. Mittels SD-Karte werden diese in das Gerät übertragen.....


    € 279,00

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-MTx2-CO2-WT
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-BC/C CAN-Buskonverter zweite CAN-BUS Schnittstelle

    CAN-BC/C CAN-Buskonverter zweite CAN-BUS Schnittstelle - Technische Alternative Der CAN-Buskonverter stellt für die Universalregelung UVR1611 zusätzliche Schnittstellen zur Verfügung. Die Parametrierung des CAN-Buskonverters erfolgt entweder über - das Control and Monitoring Interface C.M.I - den Bootloader BL-NET, - den CAN-Monitor CAN-MT und CAN-MT/F, - den Regler UVR1611 - oder die Software F-Editor. Produktausführungen: - 01/CAN-BC/C : zweite potentialgetrennte CAN-Bus Schnittstelle - 01/CAN-BC/E: EIB/KNX Schnittstelle - 01/CAN-BC/L: zweite CAN-Bus Schnittstelle mit SC-Kupplung für Lichtwellenleiter (2 x 50/125 μm) Technische Daten : - M-Bus : für maximal 3 Slaves - Leistungsaufnahme max. 4 W - Schutzart : IP40 - zulässige Umgebungstemperatur : 0°C bis +45° C....


    € 98,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-BC/C
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-BC/E CAN-Buskonverter EIB-Schnittstelle

    CAN-BC/E CAN-Buskonverter mit EIB / KNX Schnittstelle - Technische Alternative Der CAN-Buskonverter stellt für die Universalregelung UVR1611 zusätzliche Schnittstellen zur Verfügung. Die Parametrierung des CAN-Buskonverters erfolgt entweder über - das Control and Monitoring Interface C.M.I - den Bootloader BL-NET, - den CAN-Monitor CAN-MT und CAN-MT/F, - den Regler UVR1611 - oder die Software F-Editor. Produktausführungen: - 01/CAN-BC/C : zweite potentialgetrennte CAN-Bus Schnittstelle - 01/CAN-BC/E: EIB/KNX Schnittstelle - 01/CAN-BC/L: zweite CAN-Bus Schnittstelle mit SC-Kupplung für Lichtwellenleiter (2 x 50/125 μm) Technische Daten : - M-Bus : für maximal 3 Slaves - Leistungsaufnahme max. 4 W - Schutzart : IP40 - zulässige Umgebungstemperatur : 0°C bis +45° C....


    € 164,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-BC/E
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-BC/L CAN-Buskonverter für Lichtwellenleiter

    CAN-BC/L CAN-Buskonverter zweite CAN-BUS Schnittstelle für Lichtwellenleiter - Technische Alternative Der CAN-Buskonverter stellt für die Universalregelung UVR1611 zusätzliche Schnittstellen zur Verfügung. Die Parametrierung des CAN-Buskonverters erfolgt entweder über - das Control and Monitoring Interface C.M.I - den Bootloader BL-NET, - den CAN-Monitor CAN-MT und CAN-MT/F, - den Regler UVR1611 - oder die Software F-Editor. Produktausführungen: - 01/CAN-BC/C : zweite potentialgetrennte CAN-Bus Schnittstelle - 01/CAN-BC/E: EIB/KNX Schnittstelle - 01/CAN-BC/L: zweite CAN-Bus Schnittstelle mit SC-Kupplung für Lichtwellenleiter (2 x 50/125 μm) Technische Daten : - M-Bus : für maximal 3 Slaves - Leistungsaufnahme max. 4 W - Schutzart : IP40 - zulässige Umgebungstemperatur : 0°C bis +45° C....


    € 196,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-BC/L
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-Buskonverter CAN-BC2

    CAN-Buskonverter - CAN-BC2 Der CAN-Buskonverter stellt für alle CAN-Bus Geräte zusätzliche Schnittstellen zur Verfügung. Die Programmierung erfolgt mit der Software TAPPS2. Der CAN-BC2 kann über den Regler UVR16x2, über CAN-MTx2 oder das Interface C.M.I. bedient werden.   Das Grundgerät besitzt 2 potentialgetrennte CAN-Bus Schnittstellen, 1 DL-Bus Schnittstelle zum Einlesen von DL-Sensoren und 1 M-Bus Schnittstelle zum Auslesen von 3M-Bus Zählern mit jeweils 32 Werten. Abmessungen in mm: 126,8 x 76,5 x 45,5 Kompatibel mit UVR16x2, CAN-MTx2, C.M.I. und CAN-Touch. Nicht kompatibel mit CAN-MT.   Weitere Schnittstellen stehen über folgende Zusatzmodule zur Verfügung: KNX-Modul MD-KNX - Anbindung an KNX mit der Möglichkeit, 64 Werte auf den KNX auszugeben und 64 Werte vom KNX einzulesen. Modbus/M-Bus Modul MD-MODB - eine Modbus RTU Schnitttstelle entweder als Master oder Slave konfigurierbar mit der Möglichkeit 64 Werte auf     den Modbus auszugeben und 64 Werte vom Modbus einzulesen - eine M-Bus Schnittstelle zum Auslesen von weiteren drei M-Bus Zählern mit jeweils 32 Werten. Es ist maximal 1 Zusatzmodul pro Buskonverter möglich!!....


    € 158,00

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-BC2
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-EZ CAN-Energiezähler

    CAN-Energiezähler EZ für den CAN-BUS - Technische Alternative Mit dem CAN Energiezähler CANEZ ist es möglich, Wärmemengenzähler und einen elektrischen Energiezähler zu realisieren. Aus diesen Messwerten kann die Arbeitszahl für Wärmepumpen berechnet werden. Parametrierung des CAN-Energiezähler CAN-EZ erfolgt über: - die Universalsteuerung UVR1611 - den CAN Monitor CAN-MT oder CAN-MT/F - den Bootloader BL-NET - der Control and Monitoring Interface C.M.I - die Software F-Editor. Produkteigenschaften im Überblick: - bis zu 3 thermische Wärmemengenzähler realisierbar - 4 Analogeingänge für Temperatur - 2 Impulseingänge für Volumenstromgeber VSG - 2 Eingänge für Volumenstromsensoren Huba FTS - DL-Bus Eingang für andere Volumenstromsensoren - Bei Einsatz von Frequenzumformern (Invertern) reduziert sich die Maximalleistung Als Zubehör optional erhältlich: Vorgefertigte Sensorpakete für Wärmemengenerfassung: - 01/EZ4-50 inkl. Flachbandkabel - 01/EZ5-85) inkl. Flachbandkabel.   Technische Daten CAN-Energiezähler: - Nennspannung Verbraucher : 3 x 400/230V 50 Hz - Leistungsbereich bei 1-phasig angeschlossenem Verbraucher : 0,7 kW bis 1,5 kW / 230V, cos phi 0,6 bis 1,0 ind. - Leistungsbereich bei 3-phasig angeschlossenem Verbraucher : 2,0 kW bis 5,0 kW / 3x400V, cos phi 0,6 bis 1,0 ind. - Cos phi - Bereich des elektr. Verbrauchers : 0,6 bis 1,0 induktiv - Querschnittbereich für Energiezähler : 2,5 mm² bis 4 mm² - Sensoreingänge 1-4 : Digitaleingänge, Standardsensoren der Typen PT1000 und KTY- Fühler (2 kΩ), Thermoelement, Strahlungs-, Feuchte-, Regen- und Raumsensor, Spannungseingänge (0-5 V DC) z.B. für elektron. Vortex Sensoren - Sensoreingänge 5, 6 : Eingänge für Durchflusssensoren analog (Type FTS) oder Impuls (Type VSG) - DL-Bus Eingang Für elektronische Sensoren über DL-Bus - DL-Buslast 100% - Länge des Flachbandkabels für FTS... 2m - CAN- Bus Datenrate 50 kb/sek. - Schutzart IP40....


    € 147,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-EZ
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-EZ2/C - Energiezähler

    CAN-EZ2/C  CAN Energiezähler - Technische Alternative Der CAN-Energiezähler erfasst elektrische und thermische Energieströme und liefert eine Reihe von Messwerten an den CAN-Bus. Der elektrische Messteil erfasst Strom, Spannung, cos phi, Blind-, Wirk- und Scheinleistung aller drei Phasen (einzeln und gesamt). Weiters können bis zu drei Wärmemengenzähler realisiert werden. Geeignet für: - generelle Messung von Energieflüssen - Energiemonitoring - Überwachung des Verbrauchs beliebiger Elektrogeräte - Berechnung der Arbeitzshal von Wärmepumpen - Lastmanagement für Photovoltaikanlagen in Verbindung mit CAN-Bus fähigen Reglern CAN-EZ2/C: Mit integrierten Stromsensoren zur Messung der elektrischen Energie durch Durchschleifen aller Leiter. CAN-EZ2/E: Externe klappbare Stromsensoren für den raschen Wechsel der Messstrecke. Für alle drei Phasen sind Spannungs-Messeingänge inegriert. Für eine geringere Genauigkeit reicht der Anschluss der ersten Phase. Zur Messung der Scheinleistung reicht eine Versorgungsbrücke zur CAN-Elektronik. Merkmale: - max. 4 kVA pro Phase, Auslösung 10VA - 4 Analogeingänge für Temperatur - 2 Impulseingänge für Volumenstromgeber VSG/FTS - DL-Bus Eingang für andere Volumenstromsensoren    ....


    € 166,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-EZ2/C
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-EZ2/E - Energiezähler

    CAN-EZ2/E  CAN Energiezähler - Technische Alternative Der CAN-Energiezähler erfasst elektrische und thermische Energieströme und liefert eine Reihe von Messwerten an den CAN-Bus. Der elektrische Messteil erfasst Strom, Spannung, cos phi, Blind-, Wirk- und Scheinleistung aller drei Phasen (einzeln und gesamt). Weiters können bis zu drei Wärmemengenzähler realisiert werden. Geeignet für: - generelle Messung von Energieflüssen - Energiemonitoring - Überwachung des Verbrauchs beliebiger Elektrogeräte - Berechnung der Arbeitzshal von Wärmepumpen - Lastmanagement für Photovoltaikanlagen in Verbindung mit CAN-Bus fähigen Reglern CAN-EZ2/E: Externe klappbare Stromsensoren für den raschen Wechsel der Messstrecke. Für alle drei Phasen sind Spannungs-Messeingänge inegriert. Für eine geringere Genauigkeit reicht der Anschluss der ersten Phase. Zur Messung der Scheinleistung reicht eine Versorgungsbrücke zur CAN-Elektronik. Merkmale: - max. 4 kVA pro Phase, Auslösung 10VA - 4 Analogeingänge für Temperatur - 2 Impulseingänge für Volumenstromgeber VSG/FTS - DL-Bus Eingang für andere Volumenstromsensoren  ....


    € 166,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-EZ2/E
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-I/O 35 CAN Erweiterungsmodul mit 3 Eingängen 5 Ausgängen

    CAN Erweiterungsmodul CAN-I/O 35 mit 3 Eingängen und 5 Ausgängen - Technische Alternative Das Erweiterungsmodul CAN-I/O Modul stellt für die frei programmierbare Universalregelung UVR1611 zusätzliche Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Produktausführungen: - CAN-I/O 44 : vier Eingänge, drei Relaisausgänge und ein Analogausgang - CAN-I/O 35 : drei Eingänge, drei Relaisausgänge und zwei Analogausgänge Parametrierung des CAN-I/O Moduls erfolgt über: - die Universalsteuerung UVR1611 - den CAN Monitor CAN-MT oder CAN-MT/F - den Bootloader BL-NET - der Control and Monitoring Interface C.M.I - die Software F-Editor. Achtung: eine Programmierung mittels der Software TAPPS ist nicht möglich. Technische Daten CAN Erweiterungsmodul: - alle Sensoreingänge als Digitaleingang möglich - Sensoreingang 1, 2, 3 : für Standardsensoren der Typen PT1000 und KTY Fühler (2 kΩ), Thermoelement, Strahlungssensor GBS, Feuchtesensor RFS, Regensensor RES und Raumsensor RAS - Sensoreingang 1, 2 : zusätzlich als Spannungseingang (0-10 V DC) z.B. für elektron.Sensoren - Sensoreingang 3, 4 zusätzlich als Impulseingang z.B. für Volumenstromgeber - Ausgang 1 : Relaisausgang, mit Öffner und Schließer - Ausgang 2, 3 : Relaisausgänge, mit Schließer - Analogausgang 1, 2 : Analogausgänge 0-10V / 20mA oder PWM (10V / 500Hz) - CAN- Bus Datenrate : 50 kb/sek. - Temperaturerfassung -50 bis +199°C mit einer Auflösung von 0,1K - Genauigkeit : typ. 0,4 und max. +-1°C im Bereich von 0 - 100°C - max. Schaltleistung Relaisausgänge : max. je 230/ 3A - Anschluss (für die Relaisausgänge) : max. 230V, 50- 60Hz, (Ausgänge und Gerät nicht abgesichert) - Leistungsaufnahme : max. 4 W - Schutzart : IP40 - zulässige Umgebungstemperatur : -20°C bis +50° C....


    € 86,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-I/O35
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-I/O 44 CAN Erweiterungsmodul 4 Eingänge 4 Ausgänge

    CAN Erweiterungsmodul CAN-I/O 44 mit 4 Eingängen und 4 Ausgängen - Technische Alternative Das Erweiterungsmodul CAN-I/O Modul stellt für die frei programmierbare Universalregelung UVR1611 zusätzliche Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Produktausführungen: - CAN-I/O 44 : vier Eingänge, drei Relaisausgänge und ein Analogausgang - CAN-I/O 35 : drei Eingänge, drei Relaisausgänge und zwei Analogausgänge Parametrierung des CAN-I/O Moduls erfolgt über: - die Universalsteuerung UVR1611 - den CAN Monitor CAN-MT oder CAN-MT/F - den Bootloader BL-NET - der Control and Monitoring Interface C.M.I - die Software F-Editor. Achtung: eine Programmierung mittels der Software TAPPS ist nicht möglich. Technische Daten CAN Erweiterungsmodul: - alle Sensoreingänge als Digitaleingang möglich - Sensoreingang 1, 2, 3 : für Standardsensoren der Typen PT1000 und KTY Fühler (2 kΩ), Thermoelement, Strahlungssensor GBS, Feuchtesensor RFS, Regensensor RES und Raumsensor RAS - Sensoreingang 1, 2 : zusätzlich als Spannungseingang (0-10 V DC) z.B. für elektron.Sensoren - Sensoreingang 3, 4 zusätzlich als Impulseingang z.B. für Volumenstromgeber - Ausgang 1 : Relaisausgang, mit Öffner und Schließer - Ausgang 2, 3 : Relaisausgänge, mit Schließer - Analogausgang 1, 2 : Analogausgänge 0-10V / 20mA oder PWM (10V / 500Hz) - CAN- Bus Datenrate : 50 kb/sek. - Temperaturerfassung -50 bis +199°C mit einer Auflösung von 0,1K - Genauigkeit : typ. 0,4 und max. +-1°C im Bereich von 0 - 100°C - max. Schaltleistung Relaisausgänge : max. je 230/ 3A - Anschluss (für die Relaisausgänge) : max. 230V, 50- 60Hz, (Ausgänge und Gerät nicht abgesichert) - Leistungsaufnahme : max. 4 W - Schutzart : IP40 - zulässige Umgebungstemperatur : -20°C bis +50° C....


    € 86,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-I/O44
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-I/O45 - Erweiterungsmodul

    CAN-I/O45 CAN I/O-Erweiterungsmodul - Technische Alternative Das CAN-I/O Modul stellt für die frei programmierbaren Universalregelungen UVR16x2 und das RSM610 zusätzliche Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Der Programmier-, Funktions- und Leistungsumfang ist identische zum Regel- und Schaltmodul RSM610. Das Gerät besitzt jedoch keine Uhrenfunktion, keine eigene Stromversorgung und weniger Ein- und Ausgänge. Merkmale CAN I/O Erweiterungsmodul: - 4 Eingänge - 3 Relaisausgänge - 2 Multifunktionsausgänge - CAN-Bus - DL-Bus für externe Sensoren....


    € 115,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-I/O45
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-MT CAN-Monitor Anzeige und Bedieneinheit UVR1611

    CAN-Monitor - CAN-MT - Anzeige und Bedieneinheit für die Universaregelung UVR1611 - Technische Alternative Der CAN Monitor dient als - Anzeigeeinheit und - Bedieneinheit für die frei programmierbare Universalregelung UVR 1611 und dient gleichzeitig als Raumsensor. Produktausführungen: 01/CAN-MT : dieser CAN-Monitor CAN-MT erfasst nur die Raumtemperatur. 01/CAN-MT/F : dieser Monitor CAN-MT/F erfasst die Raumtemperatur und zusätzlich die Raumfeuchte und den Taupunkt. Der CAN-Monitor arbeitet nach dem gleichen Bedienkonzept wie die Universalsteuerung UVR1611. Der Aufbau eines Netzwerks mit weiteren CAN Monitoren und mehreren Regelungen UVR1611 ist möglich. Es kann sowohl von mehreren CAN-Monitoren auf einen Regler, als auch von einem CAN-Monitor auf mehrere Regler im Netzwerk zugegriffen werden.....


    € 141,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-MT
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-MT/F CAN-Monitor inkl. Raumtemperatur Raumfeuchte Taupunkt

    CAN-Monitor - CAN-MT/F - Anzeige und Bedieneinheit für die Universaregelung UVR1611 - Technische Alternative Der CAN Monitor dient als - Anzeigeeinheit und - Bedieneinheit für die frei programmierbare Universalregelung UVR 1611 und dient gleichzeitig als Raumsensor. Produktausführungen: 01/CAN-MT : dieser CAN-Monitor CAN-MT erfasst nur die Raumtemperatur. 01/CAN-MT/F : dieser Monitor CAN-MT/F erfasst die Raumtemperatur und zusätzlich die Raumfeuchte und den Taupunkt. Der CAN-Monitor arbeitet nach dem gleichen Bedienkonzept wie die Universalsteuerung UVR1611. Der Aufbau eines Netzwerks mit weiteren CAN Monitoren und mehreren Regelungen UVR1611 ist möglich. Es kann sowohl von mehreren CAN-Monitoren auf einen Regler, als auch von einem CAN-Monitor auf mehrere Regler im Netzwerk zugegriffen werden.....


    € 172,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-MT/F
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-MTx2 Monitor

    CAN-MTx2  CAN-Monitor Der Can-MTx2 ist mit seinem 4,3" Touch-Display eine Bedien- und Anzeigeeinheit für die frei programmierbaren Universalregelungen UVR16x2, RSM610 sowie alle x2-kompatiblen Geräte. Er hat das Bedienkonzept des Reglers UV-R16x2 und besitzt eine Sensoreinheit für Raumtemperatur und Feuchte. In CAN-Netzwerken ist sowohl der Zugriff von mehreren CAN-MTx2 auf einen Regler als auch von einem CAN-MTx2 auf mehrere Regler möglich. Mit Hilfe der Software TA-Designer können ergänzend zur Menü-Bedienung beliebige Bildschirmseiten gestaltet werden. Mittels SD-Karte oder C.M.I. werden diese in das Gerät übertragen.....


    € 159,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-MTx2-WT
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-NT CAN-Netzteil 12 Volt für CAN-BUS

    CAN-Netzteil 12V für CAN-BUS - CAN-NT - Technische Alternative Netzteil für die CAN-Bus Spannungsversorgung. Es wird ab drei CAN-Bus Teilnehmer ohne eigener Versorgung (z.B. CAN-MT, CAN-I/O, BL-NET) benötigt.....


    € 15,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-NT
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-Touch inkl. Sensormodul CT-TFS in schwarz

    CAN-Touch Monitor in schwarz inkl. Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur und Raumfeuchte - Technische Alternative Der CAN-Touch ist ein 10“ LCD-Bildschirm mit berührungssensitiver Oberfläche. Er stellt eine Anzeige und Bedienoberfläche für die frei programmierbare Regelung UVR1611 dar. Es können beliebig viele Seiten definiert werden, um das Anlagenschema optimal darzustellen. Weiters können auch Seiten durch PIN-Abfragen geschützt werden, um diese z.B. dem Monteur vorzubehalten. Auf den einzelnen Seiten lassen sich beliebige Werte des Reglers darstellen, wobei diese auch von mehreren Reglern stammen können. Die Parameter des Reglers können direkt über den CAN-Touch verändert werden. (z.B. Zeitfenster, Solltemperaturen usw.). Für die Inbetriebnahme des Gerätes muss man lediglich das Anlagenschema auf den CAN-Touch übertragen, sowie die gewünschten Werte des Reglers auswählen. Dies geschieht über eine eigene Parametrier-Software (TA-Designer), die mit dem Gerät mitgeliefert wird. Die Datenübertragung zwischen PC und CAN-Touch findet über die beiliegende SD-Karte statt. Das für die Stromversorgung des CAN-Touch notwendige CAN-Netzteil ist im Lieferumfang des Gerätes enthalten. Es kann an einer beliebigen Stelle in den CAN-Bus eingebunden werden. Gehäuse in Schwarz (BK) und Silber (SI) erhältlich. CT-TFS: Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch Monitor. Produkt-Modelle im Überblick: 01/CAN- TOUCH Touchscreen zur Wandmontage inkl. CAN-Netzteil, SDKarte (inkl. Parametrier-Software) und Bedienstift. 01/CAN-TOUCH/TFS wie CAN-Touch, jedoch mit eingebautem Sensormodul CTTFS zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes. 01/CT-TFS Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch. Technische Daten Touchscreen Monitor: - Geräteabmessungen B/H/T 23,4 / 19,1 / 3,8 cm - Displaydiagonale 10“ bzw. 25,4 cm - Display 20,28 / 15,20 cm - Befestigung Wandmontage / VESA-75-Bohrungen - Seitenverhältnis 4:3 - Physikalische Auflösung 1024(H)x768(V) - Anzahl darstellbarer Farben 65.536 - Helligkeit 220 cd/m² - Kontrast 600:1 Backlight White LED - Betriebsspannung 12V DC - Leistungsaufnahme max. 5W inkl. Netzgerät - Betrachtungswinkel (typ) hor./ver.] 150°/130° - Touch-Panel 4-wire - resistive Lebensdauer Touch-Panel (Berührungen) >10 000 000 - Oberflächenhärtegrad 3 H - Druckstärke 20 – 150 g - Anschlüsse CAN / (Ethernet vorbereitet) - Programmierung via SD-Card - SD-Card Dateisystem FAT16 od. FAT32 - Stromversorgung (Netzteil) 230V AC / 12V DC - Schutzart IP20 - zulässige Umgebungstemperatur +10°C bis +40°C - Touchstift im Gehäuse integriert....


    € 363,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 1/CAN-TOUCH/TFS-BK
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-Touch inkl. Sensormodul CT-TFS in silber

    CAN-Touch Monitor in silber / silver inkl. Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur und Raumfeuchte - Technische Alternative Der CAN-Touch ist ein 10“ LCD-Bildschirm mit berührungssensitiver Oberfläche. Er stellt eine Anzeige und Bedienoberfläche für die frei programmierbare Regelung UVR1611 dar. Es können beliebig viele Seiten definiert werden, um das Anlagenschema optimal darzustellen. Weiters können auch Seiten durch PIN-Abfragen geschützt werden, um diese z.B. dem Monteur vorzubehalten. Auf den einzelnen Seiten lassen sich beliebige Werte des Reglers darstellen, wobei diese auch von mehreren Reglern stammen können. Die Parameter des Reglers können direkt über den CAN-Touch verändert werden. (z.B. Zeitfenster, Solltemperaturen usw.). Für die Inbetriebnahme des Gerätes muss man lediglich das Anlagenschema auf den CAN-Touch übertragen, sowie die gewünschten Werte des Reglers auswählen. Dies geschieht über eine eigene Parametrier-Software (TA-Designer), die mit dem Gerät mitgeliefert wird. Die Datenübertragung zwischen PC und CAN-Touch findet über die beiliegende SD-Karte statt. Das für die Stromversorgung des CAN-Touch notwendige CAN-Netzteil ist im Lieferumfang des Gerätes enthalten. Es kann an einer beliebigen Stelle in den CAN-Bus eingebunden werden. Gehäuse in Schwarz (BK) und Silber (SI) erhältlich. CT-TFS: Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch Monitor. Produkt-Modelle im Überblick: 01/CAN- TOUCH Touchscreen zur Wandmontage inkl. CAN-Netzteil, SDKarte (inkl. Parametrier-Software) und Bedienstift. 01/CAN-TOUCH/TFS wie CAN-Touch, jedoch mit eingebautem Sensormodul CTTFS zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes. 01/CT-TFS Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch. Technische Daten Touchscreen Monitor: - Geräteabmessungen B/H/T 23,4 / 19,1 / 3,8 cm - Displaydiagonale 10“ bzw. 25,4 cm - Display 20,28 / 15,20 cm - Befestigung Wandmontage / VESA-75-Bohrungen - Seitenverhältnis 4:3 - Physikalische Auflösung 1024(H)x768(V) - Anzahl darstellbarer Farben 65.536 - Helligkeit 220 cd/m² - Kontrast 600:1 Backlight White LED - Betriebsspannung 12V DC - Leistungsaufnahme max. 5W inkl. Netzgerät - Betrachtungswinkel (typ) hor./ver.] 150°/130° - Touch-Panel 4-wire - resistive Lebensdauer Touch-Panel (Berührungen) >10 000 000 - Oberflächenhärtegrad 3 H - Druckstärke 20 – 150 g - Anschlüsse CAN / (Ethernet vorbereitet) - Programmierung via SD-Card - SD-Card Dateisystem FAT16 od. FAT32 - Stromversorgung (Netzteil) 230V AC / 12V DC - Schutzart IP20 - zulässige Umgebungstemperatur +10°C bis +40°C - Touchstift im Gehäuse integriert....


    € 363,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-TOUCH/TFS-SI
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-Touch Monitor in schwarz

    CAN-Touch Monitor in schwarz - Technische Alternative Der CAN-Touch ist ein 10“ LCD-Bildschirm mit berührungssensitiver Oberfläche. Er stellt eine Anzeige und Bedienoberfläche für die frei programmierbare Regelung UVR1611 dar. Es können beliebig viele Seiten definiert werden, um das Anlagenschema optimal darzustellen. Weiters können auch Seiten durch PIN-Abfragen geschützt werden, um diese z.B. dem Monteur vorzubehalten. Auf den einzelnen Seiten lassen sich beliebige Werte des Reglers darstellen, wobei diese auch von mehreren Reglern stammen können. Die Parameter des Reglers können direkt über den CAN-Touch verändert werden. (z.B. Zeitfenster, Solltemperaturen usw.). Für die Inbetriebnahme des Gerätes muss man lediglich das Anlagenschema auf den CAN-Touch übertragen, sowie die gewünschten Werte des Reglers auswählen. Dies geschieht über eine eigene Parametrier-Software (TA-Designer), die mit dem Gerät mitgeliefert wird. Die Datenübertragung zwischen PC und CAN-Touch findet über die beiliegende SD-Karte statt. Das für die Stromversorgung des CAN-Touch notwendige CAN-Netzteil ist im Lieferumfang des Gerätes enthalten. Es kann an einer beliebigen Stelle in den CAN-Bus eingebunden werden. Gehäuse in Schwarz (BK) und Silber (SI) erhältlich. Produkt-Modelle im Überblick: 01/CAN- TOUCH Touchscreen zur Wandmontage inkl. CAN-Netzteil, SDKarte (inkl. Parametrier-Software) und Bedienstift. 01/CAN-TOUCH/TFS wie CAN-Touch, jedoch mit eingebautem Sensormodul CTTFS zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes. 01/CT-TFS Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch. Technische Daten Touchscreen Monitor: - Geräteabmessungen B/H/T 23,4 / 19,1 / 3,8 cm - Displaydiagonale 10“ bzw. 25,4 cm - Display 20,28 / 15,20 cm - Befestigung Wandmontage / VESA-75-Bohrungen - Seitenverhältnis 4:3 - Physikalische Auflösung 1024(H)x768(V) - Anzahl darstellbarer Farben 65.536 - Helligkeit 220 cd/m² - Kontrast 600:1 Backlight White LED - Betriebsspannung 12V DC - Leistungsaufnahme max. 5W inkl. Netzgerät - Betrachtungswinkel (typ) hor./ver.] 150°/130° - Touch-Panel 4-wire - resistive Lebensdauer Touch-Panel (Berührungen) >10 000 000 - Oberflächenhärtegrad 3 H - Druckstärke 20 – 150 g - Anschlüsse CAN / (Ethernet vorbereitet) - Programmierung via SD-Card - SD-Card Dateisystem FAT16 od. FAT32 - Stromversorgung (Netzteil) 230V AC / 12V DC - Schutzart IP20 - zulässige Umgebungstemperatur +10°C bis +40°C - Touchstift im Gehäuse integriert....


    € 329,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-TOUCH-BK
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CAN-Touch Monitor in silber

    CAN-Touch Monitor in silber - Technische Alternative Der CAN-Touch ist ein 10“ LCD-Bildschirm mit berührungssensitiver Oberfläche. Er stellt eine Anzeige und Bedienoberfläche für die frei programmierbare Regelung UVR1611 dar. Es können beliebig viele Seiten definiert werden, um das Anlagenschema optimal darzustellen. Weiters können auch Seiten durch PIN-Abfragen geschützt werden, um diese z.B. dem Monteur vorzubehalten. Auf den einzelnen Seiten lassen sich beliebige Werte des Reglers darstellen, wobei diese auch von mehreren Reglern stammen können. Die Parameter des Reglers können direkt über den CAN-Touch verändert werden. (z.B. Zeitfenster, Solltemperaturen usw.). Für die Inbetriebnahme des Gerätes muss man lediglich das Anlagenschema auf den CAN-Touch übertragen, sowie die gewünschten Werte des Reglers auswählen. Dies geschieht über eine eigene Parametrier-Software (TA-Designer), die mit dem Gerät mitgeliefert wird. Die Datenübertragung zwischen PC und CAN-Touch findet über die beiliegende SD-Karte statt. Das für die Stromversorgung des CAN-Touch notwendige CAN-Netzteil ist im Lieferumfang des Gerätes enthalten. Es kann an einer beliebigen Stelle in den CAN-Bus eingebunden werden. Gehäuse in Schwarz (BK) und Silber (SI) erhältlich. Produkt-Modelle im Überblick: 01/CAN- TOUCH Touchscreen zur Wandmontage inkl. CAN-Netzteil, SDKarte (inkl. Parametrier-Software) und Bedienstift. 01/CAN-TOUCH/TFS wie CAN-Touch, jedoch mit eingebautem Sensormodul CTTFS zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes. 01/CT-TFS Sensormodul zur Erfassung der Raumtemperatur, der Raumfeuchte und des Taupunktes zum nachträglichen Einbau in den CAN-Touch. Technische Daten Touchscreen Monitor: - Geräteabmessungen B/H/T 23,4 / 19,1 / 3,8 cm - Displaydiagonale 10“ bzw. 25,4 cm - Display 20,28 / 15,20 cm - Befestigung Wandmontage / VESA-75-Bohrungen - Seitenverhältnis 4:3 - Physikalische Auflösung 1024(H)x768(V) - Anzahl darstellbarer Farben 65.536 - Helligkeit 220 cd/m² - Kontrast 600:1 Backlight White LED - Betriebsspannung 12V DC - Leistungsaufnahme max. 5W inkl. Netzgerät - Betrachtungswinkel (typ) hor./ver.] 150°/130° - Touch-Panel 4-wire - resistive Lebensdauer Touch-Panel (Berührungen) >10 000 000 - Oberflächenhärtegrad 3 H - Druckstärke 20 – 150 g - Anschlüsse CAN / (Ethernet vorbereitet) - Programmierung via SD-Card - SD-Card Dateisystem FAT16 od. FAT32 - Stromversorgung (Netzteil) 230V AC / 12V DC - Schutzart IP20 - zulässige Umgebungstemperatur +10°C bis +40°C - Touchstift im Gehäuse integriert....


    € 329,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CAN-TOUCH-SI
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CC-01 Jablotron BUS Installationskabel 300m

    Jablotron CC-01 Installationskabel 300m für die Alarmanlage JA-100 Der Installationsdraht ist für eine bequeme Installation vorgesehen. - die Farben der Drähte stimmen mit denen der Klemmen überein - leicht drehbare Spule in einer Schachtel - 300 m - Markierung in schwarzer Farbe je 1 Meter Kabelquerschitt: 1 × 2 × 24 AWG (0,5 mm) max. Widerstand des DC Leiters bei 20 °C 97  /km 1 × 2 × 20 AWG (0,8 mm) max. Widerstand des DC Leiters bei 20 °C 38  /km....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CC-01
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CC-02 Jablotron BUS Installationskabel 300 Meter

    Jablotron CC-02 Installationskabel für die JA-100 - 300m Spule - CC02 - der Installationsdraht ist für eine bequeme Installation vorgesehen - die Farben der Drähte stimmen mit denen der Klemmen überein - leicht drehbare Spule in einer Schachtel - 300 m Kabellänge - Markierung in schwarzer Farbe je 1 Meter Kabelquerschnitt: - 2 × 2 × 24 AWG (0,5 mm) max. Widerstand des DC Leiters 20 °C 97  /km....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CC-02
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CC-03 Installationskabel 8 adrig

    Installationskabel für das Alarmsystem Jablotron 100 Das Installationskabel CC-03 ist für eine bequeme Installation der Busleitung für das System JABLOTRON 100 mit weiteren 2 Hilfsleitern vorgesehen. Die Farben der Drähte stimmen mit der Farbmarkierung des Busses JA-100 überein und erleichtern dadurch den Anschluss der Buskomponeten des Alarmsystems. Das Kabel ist in der Länge von 250 m in einem Karton verpackt und ist in schwarzer Farbe je 1 m markiert, um Überblick über das verbrauchte Kabel zu behalten. Technische Daten CC03: - 1 × 2 × 20 AWG (0,8 mm) - 3 × 2 × 24 AWG (0,5 mm)....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CC-03
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CC-11 Installationskabel für das Alarmsystem Jablotron 100

    CC-11 Installationskabel für das Alarmsystem Jablotron 100 Das Installationskabel CC-11 mit Brennbarkeitsklasse B2CA ist dank des höheren Widerstands des Kabels gegen die Ausbreitung von Feuer entlang der Kabelbäume und die Emission von giftigen Verbrennungsprodukten für die Installation in Gebäuden vorgesehen, in denen sich viele Personen aufhalten (z. B. Geschäfte, Schulen, Pensionen. Produktinformationen: Die Farben der Leiter entsprechen denen der Klemmen der Anschlussplatine des Systems JABLOTRON 100. Das 200 m lange Kabel mit Längenmarkierungen bei jedem Meter ist in einem Karton verpackt. - 1 × 2 × 20 AWG (0,5 mm2) - 1 × 2 × 24 AWG (0,2 mm2)   Technische Daten: -  Vorgesehen für die JABLOTRON 100-Gefahrenmeldeanlage - EN 60332-1-2; EN 50399; EN 61034-2; EN 60754-2 - Brennbarkeitsklasse B2CA-s1,d0,a1 - Maximale Betriebsspannung DC 30 V - Hergestellt durch ELKOND HHK a.s. für Jablotron....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CC-11
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CDX-AM Optex Infrarot Bewegungsmelder

    Optex PIR Passiv Infrarot Bewegungsmelder CDX-AM inkl. Abdecküberwachung Produkteigenschaften: - Abdecküberwachung / Absprühschutz - Quad Zonen -Logik - Doppel leitende Abschirmung - erweiterte Temperaturkompensationslogik - LED-Anzeige - Digital aktive IR-Anti-Maskierung - Plug-in-EOL Technische Daten: - Erfassungsmethode: PIR Passiv Infrarot - Erfassungsreichweite: 15 x 15m - Erfassungswinkel: 85° - Erfassungszonen: 82 - Betriebsspannung: 9 - 18 Volt DC - Stromverbrauch: 17mA (typ.) - Alarmausgang: NC - Deckelkontakt : NC - Betriebstemperaturbereich: -10° - +50°C - Luftfeuchte: max. 95% - Installationshöhe: 1,8 - 2,4m - Abmessungen in mm: 140 x 70 x 53....


    € 55,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CDX-AM
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CDX-NAM Optex PIR Bewegungsmelder 24x2m

    Optex PIR Passiv Infrarot Bewegungsmelder CDX-NAM inkl. Abdecküberwachung - Reichweite 24 x 2m Produkteigenschaften: - Abdecküberwachung / Absprühschutz - Quad Zonen -Logik - Doppel leitende Abschirmung - erweiterte Temperaturkompensationslogik - LED-Anzeige - Digital aktive IR-Anti-Maskierung - Plug-in-EOL Technische Daten: - Erfassungsmethode: PIR Passiv Infrarot - Erfassungsreichweite: 24 x 2m - Erfassungszonen: 20 - Betriebsspannung: 9 - 18 Volt DC - Stromverbrauch: 17mA (typ.) - Alarmausgang: NC - Deckelkontakt : NC - Betriebstemperaturbereich: -10° - +50°C - Luftfeuchte: max. 95% - Installationshöhe: 1,8 - 2,4m - Abmessungen in mm: 140 x 70 x 53....


    € 46,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CDX-NAM
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CL-80N OPTEX Linse für Bewegungsmelder

    OPTEX Linse CL-80N für PIR Bewegungsmelder - Reichweite 24 x 2,3m - 22 Zonen Passend für folgende Bewegungsmelder: - Optex CX Serie....


    € 6,49

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CL-80N
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     Control and Monitoring Interface mit GSM-Modul MDC-GSM

    Control and Monitoring Interface C.M.I. mit GSM-Modul MDC-GSM - Technische Alternative Das C.M.I. ist eine Schnittstelle zur komfortablen Anlagenüberwachung, Fernbedienung, Datenlogging und Visualisierung aller Regler mit DL- oder CAN-Bus. Wir sind stolz darauf, dass das C.M.I. beim renommierten Plus X Award in den Kategorien Innovation, Bedienkomfort und Funktionalität ausgezeichnet worden ist. Der Plus X Award ist der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Er wird alljährlich von einer internationalen und unabhängigen Fachjury an innovative und zukunftsreiche Produkte vergeben. Produkteigenschaften Control and Monitoring Interface CMI : - Fernwartung von CAN-Bus Geräten - Funktionsdatenverwaltung für CAN-Bus Geräte - Betriebssystemverwaltung für CAN-Bus Geräte - Anlagenvisualisierung via PC, Smartphone oder Tablet - Änderung von Parametern von CAN-Bus Geräten über die Visualisierung - Datenlogging über CAN-Bus oder DL-Bus - ereignisgesteuerte Benachrichtigung per E-Mail - Hutschienen- oder Wandmontage - Plug & Play Lösung über Server Betrieb und Zugriff - direkt über das LAN- Netzwerk - über das Webportal https://cmi.ta.co.at/ Verfügbare Schnittstellen - CAN- Bus (UVR1611 und andere CAN- Bus Geräte) - zwei DL- Buseingänge - Ethernet (RJ45) - SD Karte für Funktionsdaten, Logfiles und Firmware Das Netzteil wird benötigt, wenn... •der Regler neben dem C.M.I. noch weitere CAN- Busmodule (z.B. CAN-BC, CAN-I/O,...) versorgen muss •der Betrieb des C.M.I. ausschließlich über DL-Bus erfolgt.....


    € 309,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CMI-GSM
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CP-201T Zwei Temperatursensor für den TM-201T

    CP-201T Zwei Temperatursensor für den TM-201T....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CP-201T
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CP-201T-NW Ein-Temperatursensor für den TM-201T

    CP-201T-NW Ein-Temperatursensor für den TM-201T   Ein Temperatursensor für TM-201A....


    Preis nach LOGIN
    und Freischaltung!

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CP-201T-NW
      EAN-Nr.  
  •  Davis
     CR123A Photo Lithium Batterie

    Lithium Batterie für die Sensorstationen von Davis - CR123A - 3 Volt - Lithium Ausführung passend unter anderem für: - Ausseneinheit ISS Davis Vantage Pro2 - Ausseneinheit ISS Davis Vantage Vue - Anemometer Tranmitter Kit 6332OV - Temperatur- Luftfeuchtestationen - Bodenfeuchte Blattfeuchte Temperaturstation 6345OV - uvm.....


    € 4,49

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CR123A
      EAN-Nr.  
  •  Jablotron
     CT-01 Rollladenkontakt Rolladendetektor CT01

    Jablotron CT-01 Rollladendetektor - Rollladenkontakt - Jalousieschalter - CT01 Der Rollomelder dient zur Erkennung einer (unerwünschten) Manipulation eines Vorfensterrollos, einer Jalousie usw. Dieser Melder ist für den Anschluss an einem Funköffnungsmelders JA-81M bestimmt. Der Detektor verfügt über einen speziellen Ausgang, der zufällige kleine Bewegungen filtert (z.B. Wind, welcher das Rollo bewegen könnte).   Technische Daten CT-01 Rolladenmelder : - Ausgangskontakt des Melders : 100 mA / 60V - Bewegungsbereich des Seils : 5 ... 260 cm - Abmessungen in mm : 94 x 102 x 17 - Arbeitstemperaturbereich : -25 bis +50 °C - max. Länge des Kabels zum JA-81M : 3 m....


    € 15,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CT-01
      EAN-Nr.  
  •  Technische Alternative
     CT-TFS Sensormodul für CAN-Touch Monitor

    Sensormodul CT-TFS für den Einbau in den CAN-Touch Monitor - Technische Alternative Das Sensormodul dient zur Erfassung - der Raumtemperatur - der Raumfeuchte - des Taupunktes. Das Sensormodul kann nachträglich eingebaut werden.....


    € 39,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. 01/CT-TFS
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CX-502 VdS OPTEX PIR Bewegungsmelder CX502 VdS B

    OPTEX CX-502 VdS PIR Bewegungsmelder CX502AM mit Anerkennung der VdS Klasse B INFRAROT-BEWEGUNGSMELDER (IRP) MIT ABDECK- U. ABSPRÜHSCHUTZ Produkteigenschaften im Überblick: - Reichweite 15 x 15m - Doppelt-leitende-Abschirmung des Pyroelements für eine präzise Erkennung - Installationshöhe : 1,8 – 3m - Patentierte Multifocus-Linse  - Quad-Zonen-Logik - Temperaturkompensation - versiegelter Optikteil zum Schutz vor Insekten   Technische Daten PIR Bewegungssensor VDS Melder CX-502AM: - Detektionsart: Passiv Infrarot (PIR) - Erfassungsbereich: Weitwinkel 15m x 15m; 85° - Erfassungszonen: 82 Zonen - Montagehöhe: 1,8 - 3m - Empfindlichkeit: 1,6°C bei 0,6m/s - Erfassungsgeschwindigkeit: 0,3 - 1,5m/s - LED-Anzeige: LED blinkt während der Einschaltphase; Alarmanzeige - Alarmausgang: NC / max. 28V DC; max. 0,2A - Alarmdauer: ca. 2 Sekunden  - Sabotagekontakt : Deckelkontakt NC - öffnet wenn Deckel angehoben wird  - Aufwärmzeit: ca. 60s - Betriebsspannung: 9 - 18 Volt DC - Stromaufnahme: 7mA (normal) / 19mA (max.) bei 12V DC - Gewicht ca. : 135g - Betriebstemperatur: -20°C - +50°C - Luftfeuchtigkeit: max. 95%....


    € 44,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CX-502-VDS
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CX-702 VDS Optex Infrarot Bewegungsmelder

    OPTEX Passiv Infrarot Bewegungsmelder CX-702 VDS Klasse B für den Innenbereich - VDS Klasse B - Reichweite 21 x 21m oder 45 x 2,4m mit DUAL Kugellinse - 68 Zonen - Temperaturkompensation - doppelt leitende Abschirmung - 3 verschiedene Winkel einstellbar - Impulszählung Optionales Zubehör (nicht im Lieferumfang): - CA-1W Wandhalter - CA-2C Deckenhalter Technische Daten: - Detektionsmethode: Passiv Infrarot PIR - Detektionsreichweite: 21 x 21 m - Detektionszonen: 68 - Installationshöhe: 1,5m - 3,6m - Spannungsversorgung: 9,5 - 16Volt DC - Stromverbrauch: 11mA - Alarmausgang: NC - Sabotageausgang: NC - Abmessungen in mm: 140 x 100 x 69....


    € 59,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CX-702-VDS
      EAN-Nr.  
  •  OPTEX
     CX-702RS Optex IR Funk Bewegungsmelder

    Optex energiesparender Innen-Melder CX-702RS ideal als Funk Bewegungsmelder - PIR Passiv Infrarot Bewegungsmelder - für den Innenbereich - Detektionsreichweite 21 x 21m - 68 Zonen - niedriger Stromverbrauch 5mA bei 9Volt DC - Spannungsversorgung von 2,3 bis 10 Volt DC - ideal für Funkanwendungen - Platz für Batterien und Funksender - kombinierbar mit vielen Alarmanlagen z. B. Jablotron OASIS, JA-100 Technische Daten: - Erkennungsmethode: PIR / Passiv Infrarot - Erkennungsreichweite: 21 x 21m - Zonen: 68 - Installationshöhe: 1,5 - 3,6m - Spannungsversorgung: 3 - 9 Volt DC über Batterien - Stromaufnahme: 5mA bei 9 Volt DC - Batterietyp: Alkaline oder Lithium (empfohlen) - Alarmausgang: NC - Sabotageausgang: NC - Arbeitstemperaturbereich: -10°C - + 50°C....


    € 69,98

    inkl. 19% MwSt. zzgl.
    Service- & Versandkosten
    • Artikel-Nr. CX-702RS
      EAN-Nr.  
Seiten: